Aktuell

Regelmässig finden im Hirschen Veranstaltungen statt: ob Weindegustation, Brunch, Fussballspielübertragung oder Konzert – für jeden ist etwas dabei.

Geniessen und Arbeiten mit Schutzkonzept

Herzlich Willkommen im Hirschen!

Wir freuen uns sehr, Sie wieder in unseren Gaststuben und unserem Garten bewirten dürfen. Gewisse Vorgaben und Schutzmassnahmen der Behörden werden uns weiterhin begleiten. 

  • Gemäss dem behördlichen Schutzkonzept dürfen nicht mehr als 4 Personen an einem Tisch sitzen.
  • Die Kontaktdaten von unseren Gästen werden notiert und nach 14 Tagen wieder entsorgt. 
  • Wir garantieren einen Mindestabstand von 1.5 Metern zwischen den Tischen. 
  • Wir tragen zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter einen Nasen-& Mundschutz.
  • Selbstverständlich halten wir uns an alle vorgegebenen Hygienemassnahmen und setzen alles daran, dass sich Gäste und Mitarbeitende wohl fühlen.
  • Keine Selbstebdienungsbuffet.


Kurbis nicht nur zu Halloween

September / Oktober

Vielfältige Gerichte aus Hokaido, Sweet Mama, Muscat de provence und vielen weiteren Kürbissorten.

Wanderung zu den Fasnifeuer

Oberstufenschüler und -schülerinnen, die riesige Baumstämme durch den Wald schleppen: Das ist Ende Oktober kein ungewöhnliches Bild im Stammer Tal. Hier wird nämlich noch immer der heidnische Brauch der Fasnachtsfeuer gepflegt. Die über Monate errichteten hohen Holztürme werden im Februar angezündet, um den Winter zu vertreiben. Machen Sie einen Spaziergang durch die herbstlichen Reben zu den drei "Fasnifeuern" und schauen sie, welcher Turm am schnellsten wächst. 

Wild aus heimischer Jagd

ab sofort

Reh und Wildsau in allen Variationen mit den beliebten Beilagen, Spätzli, Rotkraut, Maroni und Rosenkohl.

Für Liebhaber: Trüffel

November

Je nach Marktangebot: Verschiedene Trüffelgerichte mit weissem Trüffel aus Alba und schwarzem Perigord-Trüffel oder auch aus dem Stammertal.

Martinigans

Mittwoch, 11. bis Sonntag, 15. November 2020

Zartes von der Gans klassisch zubereitet zu Ehren vom heiligen Martin.

Adventsbar

29 November
6. / 13. / 20. Dezember ab 16.00 Uhr

Im weihnachtlich geschmückten Hof, am Feuer mit Glühwein, Glühaperol, Quittenpunch oder Kürbissuppe aufwärmen.

Weihnachtsferein

Vom 21. Dezember bis 30. Dezember 2020

Wir wünschen allen frohe Festtage.

Kulinarische Zeitreisen-Genuss in historischen Hotels der Schweiz

Kulinarische Zeitreisen - Buch bestellen